Andreas Stephan Krauth 5/5 (1)

Hier ein paar Infos über mich:

Seit 1989 setze ich Numerologie zur Beratung ein, zunächst die Namensnumerologie und seit 1994 die Geburtsdatennumerologie. Das Anwenden in Beratungen, das Forschen und Weiterentwickeln war in den letzten Jahren eine meiner wichtigsten nebenberuflichen Tätigkeiten.

Dabei habe ich verschiedene eigene Ideen umgesetzt und weitere Erfahrungen, wie z. B. meine Erfahrungen im Laufe meiner Synergetik/Psychobionik – Profiler und Coach-Ausbildung oder weiteres Wissen von Riki Prohaska mit einfließen lassen. Dadurch entstand über die Jahre nun ein sehr individueller und erweiterter Umgang mit dieser Numerologie.

Möglichkeiten und Deutungstiefen, welche ende der 90er nicht einmal denkbar gewesen waren, sind heute realisier- und anwendbar. Eine Möglichkeit davon ist die konkrete symbolpsychologische Aufstellungsarbeit.

Ab 1998 begann ich mein jeweils aktuelles Wissen in Numerologiekursen weiterzugeben. Zur Zeit stehen über 200 Seiten von mir selbst erstelltes Lehrmaterial zu Verfügung, welches teilweise im Lehrbuch Teil 1 enthalten ist.

Auch Grund meiner Beschäftigung mit der neuen Medizin, konnte ich weitere spezielle Charakterzüge seit 2013 mit einfließen lassen. Auch hierzu wird es dann nach und nach weiteres Neues geben.

Erlebnisauszug:

Geboren  1968 in Stuttgart.
84 – 87 Bäckerausbildung im elterlichen Betrieb
88 – 92 Kommunikationselektroniker / Informationstechnik
92 – 94 Zivildienst und danach als pädag. Mitarbeiter tätig in 2 Körper- und Geistigbehindertenstätten
92 – 95 Heilpraktikerausbildung, HP-Schule Hein-Deeg Möglingen

94 – 95 “Follow Your Bliss” – Halbjahrestraining in meheren Blöcken im Waldhauszentrum Lützelflüh mit Martine Lösch-Zabler und Thomas Zabler  (+2002). Unter anderem Biodynamik, Rebirthing, Energiearbeit und Rückführungsausbildung nach Reha Powers.

95  Beginn meiner Selbstständigkeit mit der Gründung des Blue Anathan Verlag & Versands
und ist bis heute meine hauptberufliche Tätigkeit.

95  Reiki Meister/Lehrer (Linie: Usui – Hayashi – Takata – Rey – Eberhard Popp (Jäger))
Reiki-Kurse in allen 3 Graden von 1995 bis 2000 gegeben

97  Ausbildungsende zum Dipl. numerologischer Lebensberater/Lehrer (bei Helmut von Kritzinger)

98 Beginn eigene Numerologie-Ausbildungskurse zu geben.

99 – 00 Internetprogrammierung (VHS Balingen mit Prüfungsabschluss)

2000-2014  in Zusammenarbeit mit Riki Prohaska (Numerologin nach Hans Endres mit Eigenentwicklungen, +2014)

01 – 04 Berufsausbildung zum geprüften Synergetik Therapeut & Coach
und führte von 2001 bis 2005 Innenweltreisen mit Klienten durch.

Seit 2010 nach 4 1/2 jähriger Pause biete ich die Arbeit mit den Innenweltreisen wieder an und begann mit der Ausbildung zum Synergetik Profiler.

2011 Prüfungsabschluss zum Synergetik Profiler

2012 Fortbildung zum Psychobionik -Coach und -Profiler.

Autortätigkeit:

* Handbuch Vitamine und Mineralstoffe in der Praxis (´95)
* Lehrbuch Holistische-Numerologie Teil 1 mit integriertem 8-Stufenlehrgang (´08)
* ca. 250 Seiten Analysetexte zur Computerauswertung nach der Holistischen-Numerologie
* Veröffentlichungen diverser Artikel rund um die Holistische-Numerologie (seit 2011)
* Software NumeroHermetika (´00-´10)
* Software NumeroHolistika2011 (seit Oktober 2010)
* Software NumeroMandala (seit Oktober 2000)

Bisherige Vereins-Tätigkeiten:

* Seit 2006 – Mitwirkender im R.H. Francé-Arbeitskreis des BTQ e.gemV.
(Boden-Technik-Qualität) zur Verbreitung der Bücher “Handbuch des Bodenlebens” und  ”Die letzte Chance für eine Zukunft ohne Not” von Annie Francé Haarar.
* 2003-2013 – Aufbau und Pflege der Internetseiten des damaligen BVST e.V
* 2003-2005 – 1. stellvertretender Vorsitzender des BVST´s (heute BV-Psychobionik e.V.).

Wie gefällt Dir diese Seite?