Holistische-Numerologie® (L2) Aufbauseminar

Lade Karte ...

Termin

Veranstaltungsort

Kategorien


 Seminar findet nicht statt! 

 
 

 Hinweis:  Dieses Seminar kann auf freiwilliger Kostenbasis besucht
werden, dass heißt, man zahlt entsprechend seiner Wertschätzung. 

 


Numerologie Aufbau-Seminar (L2)

Voraussetzung: Grundlagen- / Tagesseminar / Eigenstudium Lehrbuch / Seminare woanders

Kursteildauer: 3 Tage

Unterlagen: Lehrskript Holistische-Numerologie Teil 2 & themenspezifische Formulare

Themen:

  • Aufarbeitung und Klärung von verschiedenen Wissensquellen und Strömungen der Pentalogie und der Symbolpsychologie mit dem Kreisdiagramm.
  • Die bekannten Grundlagen werden weiter ergänzt, praxisorientiert und lebensnah vertieft. Wir beginnen den Weg von der Analyse zur Synthese zu beschreiten.
  • Erscheinungen, Fallen und Sichtweisen zwischen Archetyp, Typ und Typus in der Analyse.
  • Warum machen fast nur Doppelzahlen einen Sinn – Wirkhintergrund dieser Numerologie.
  • Die wichtigsten Menschenrechte im Numeroskop und welche besondere Beziehung der Numeroskopeigner von Kindheit an zu diesen hat.
  • Gewichtung und Fokussierungen von Zahlen, entsprechend der Positionen im Numeroskop.
  • Geschlechtsspezifische Auswirkungen und Erscheinungen ausgewählter Aspekte.
  • Generelle Betrachtungsweise bei Aspekt-Kombinationen. Was verändert sich, wenn bestimmte Aspekte zusammenkommen?
  • Einführung in Aspekte-Kombinationen mit den Kompensationen (rote Punkte, Kompensationspunkte).
  • Megalome Charakterabweichungen erkennen z.B. wann tickt ein 5er Typ doch mehr wie ein 7er und welche Bedeutung aus dem Numeroskop herauszulesen ist.
  • Umgang mit schwierigen Numeroskopen z.B. welche viele Mehrfachzahlen, wenig oder gar keine Grundaspekte enthalten.
  • Ermittlung von zusätzlichen (neue, heimliche) Aspekten und deren Charakter-Bedeutung.
  • Einführung in die symbolische Sprache. Wie hängen Zahlen und Wortstämme zusammen? Es ist erstaunlich zu erleben, wie in Aussagen oder Gesprächen wie Zahlen des Einzelnen immer wieder „durchscheinen”. Wichtig für Beratungsgespräche und zur Geburtszeitprüfung!
  • Es wird begonnen Themen anzusprechen, welche ich auf Grund ihrer Brisanz in gar keinem Fall in einem Buch niederschreiben werde – wichtig für Menschen, welche in therapeutischen Berufen diese Numerologie mit einsetzen wollen.
  • Einführung in die Geburtszeitprüfung – Erfahrungen aus der Praxis.
  • Durch das Seminar ist man in der Lage, weitere ca. 200 ergänzende (heimliche) Aspekte im Numeroskop zu erkennen und aus dem Lehrbuch herauszulesen.
  • Polaritäts- und Gesamtkonstitutionsberechnung (Yin-Yang, Feuer, Erde, Wasser, Luft)
  • Umgang und Teilentschlüsselung des Buches & wie wir anfangen selber Wissen zu kreieren.

Ermittelbare Aspekte durch dieses Seminar: ca. 400 inkl. neuer Aspektfiguren.

Seminarzeiten:

  1. Tag ab 13:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr
  2. Tag ab 9:00 Uhr bis ca. 17:30 Uhr
  3. Tag ab 9:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr

Teinehmerunterstützung:

  • Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit als Teilnehmer von GesaNum Unterstützung, entsprechen ihres Ausbildungsstandes der Seminare zu erhalten.

Anmeldeablauf:

  • Nach der Buchung wird ein Email mit der Bankverbindung, worauf der Betrag überweisen wird versendet.
  • Eine kostenlose Basisteilnehmerschaft ist in der Anmeldung enthalten. Eine Email mit Zugangsdaten geht separat zu.
  • Mitglieder bitte zuerst einloggen und dann buchen. Natürlich kann man sich auch zuerst als Mitglied registrieren und dann das Seminar buchen.
    zum Mitgliederantrag - Fragen zur Mitgliedschaft - Login

 

 Achtung: Anmeldeschluss 5.6.2015 / Mindestteilnehmer 4 Personen. 

 

Veranstaltung buchen

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.


Weitere Seminare an diesem Ort:

empfohlene Seiten

Wie gefällt Dir diese Seite?

Schreibe einen Kommentar